Viele Integrationen trotz Corona

VIELE INTEGRATIONEN TROTZ CORONA

Jobcenter Lippe zur Situation der Ausbildungssuchenden

Auch und gerade in Zeiten von Corona unterstützt das Jobcenter Lippe aktiv und durchaus erfolgreich Arbeitslosengeld-II-Empfänger unter 25 Jahren bei der Suche nach einer Lehrstelle oder einem Arbeitsplatz.

„Obwohl sich die Pandemie natürlich auch auf das Ausbildungs- und Arbeitsmarktgeschehen ausgewirkt hat und die Rahmenbedingungen sehr schwierig waren, ist es den Beratungskräften des Fachgebietes U25 dank ihres professionellen Beratungsansatzes gelungen, 773 Integrationen in Arbeit, Ausbildung und Studium zu generieren“, erklärt Wolfgang Eidmann, Fachgebietsleiter U25 des Jobcenters Lippe.

Darüber hinaus wurden die überbetrieblichen Ausbildungsplätze sowie die zusätzlichen Ausbildungsplätze im Kontext des Ausbildungsprogramms NRW in 2020 voll ausgeschöpft. „Auch in diesem Jahr werden wir verstärkt Anstrengungen unternehmen, unversorgten Ausbildungsbewerbern passende Angebote wie z.B. überbetriebliche Ausbildungen zu unterbreiten“, betont Elke Althof, Fachbereichsleiterin Markt und Integration. Durch verschiedene sogenannte Maßnahmen soll dieses Ziel erreicht werden.

„Unser ohnehin schon dichtes Maßnahmeportfolio für junge Menschen wird in diesem Jahr durch niederschwellige und überbrückende Angebote für Jugendliche ergänzt. Ebenso wird ein zusätzliches Angebot die Hinführung zur Ausbildung unterstützen“, kündigt Eidmann an. „Insgesamt decken wir mit unserer Beratung und den Maßnahmeangeboten viele Bedarfe dieser sehr heterogenen Zielgruppe mit ihren unterschiedlichsten Erwartungen und in ihren Lebenssituationen sehr gut ab. Geplant sei außerdem das Format einer Job- und Ausbildungsplatzbörse voraussichtlich im Juni.  

Einer weiteren Entwicklung trägt das Jobcenter außerdem bei seiner Planung für 2021 Rechnung: „Auch 2021 berücksichtigen die Beratungsfachkräfte im Jobcenter Lippe die Situation der immer jünger werdenden Schulabgänger aus der Regelschule und werden sie auch in dieser Übergangsphase unterstützen,“ betont Eidmann.

 

 

Zurück

Kontaktdaten

Jobcenter Lippe
Anstalt des öffentlichen Rechts
Wittekindstraße 2
32758 Detmold

0 52 31 / 45 99-0

0 52 31 / 45 99-271

Öffnungszeiten

Montag + Dienstag:
08:00 - 12:30 Uhr | 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:
geschlossen

Donnerstag:
08:00 - 12:30 Uhr | 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:30 Uhr

Nutzen Sie unsere neue Stellenbörse

In Zeiten der Corona-Pandemie sind flexible Lösungen gefragt.
Mit der Stellenbörse möchten wir Arbeitgeber und Arbeitsuchende dabei unterstützen, kurzfristig zueinander zu finden.

Copyright 2021 © Jobcenter Lippe